Das System

Posted on: Wed, 12/21/2016 - 10:57 By: Anonymous (not verified)

Zielsetzung

Ziel ist die vereinfachte Durchführung komplexer Mobilitätsketten durch einen adaptiven, lernenden Mobilitätsagenten, der Reisende beim effizienten Wechsel zwischen den Verkehrsmitteln unterstützt. Dazu sollen die benötigten Informationen zum richtigen Zeitpunkt in der notwendigen Tiefe bereitgestellt werden, indem Planungskomponenten wie das Fernrouting, Indoor-Routing und der Aufenthalt intelligent miteinander verknüpft werden.

Die Technologie

Die technologische Lösung basiert auf einer Kombination von etablierten Mobilgeräte-Technologien (vorhandene Mobilitäts-Anwendungen, hohe Rechenleistung und Verbreitung) mit einer Augmented-Reality-Anwendung (AR) unter Einsatz von Datenbrillen mit einer interaktiven Sprachsteuerung (Ein- und Ausgabe).

Das Alleinstellungsmerkmal

Ein Novum des Projektes besteht in der Nutzung eines adaptiven Nutzermodells, in dessen Verlauf persönliche, situations- und ortsbezogene Kontextinformationen gesammelt, gefiltert und aufbereitet werden. Im Gegensatz zu heute üblichen Mobilitätsanwendungen erfolgt die Sammlung dieser Daten und der Lernprozess jedoch lokal auf dem mobilen Gerät und somit im Einflussbereich des Nutzers. Durch sorgfältige Gestaltung von Schnittstellen zu diesem Nutzermodell werden zu jedem Zeitpunkt die gesetzlichen Vorgaben des Datenschutzes und damit die Bedürfnisse der individuellen Autonomie gewahrt.